Kältetechnik-Kälterohrschellen

Die Erfindung und Patentierung der dipa Kälterohrschellen Typ 170 und Typ 175 bildet die Grundlage vieler Rohrabhängungen kaltgehender Leitungen. Die konsequente Weiterentwicklung der Loslager 171, der Festpunkte 173 F sowie der gemäß DIN 4109 körperschallentkoppelnden Zwangsrollenlager 172 und der ebenfalls gemäß DIN 4109 körperschallentkoppelnden Kältefestpunkte 173-116SA4-F runden die Produktpalette ab.

Als Hersteller dieser Halterungskonzepte können Sie sich bei dipa auf sehr kurze Lieferzeiten verlassen. Auch wenn es um - vom Standard abweichende Abmessungen - geht, haben Sie nur bei uns als Hersteller die Garantie für eine solide und schnelle Lösung.